Steffi | „keine Rückenschmerzen mehr“


„Ich bin Steffi (33 Jahre) udn suchte ein Studio ohne Gaffer, ohne verbale Seitenhiebe und nur für uns Mädels mit persönlicher TrainerINNEN-Betreuung. Aktiv wurde ich wegen: Steigende gesundheitliche Probleme durch zu einseitige Bewegung und auch Übergewicht, mentale und körperliche Unzufriedenheit, der Wunsch nach mehr Körperspannung, Kraft, geistige Fitness und um die Rückenschmerzen zu beseitigen.

Mir gefällt an frau+figur die besonders freundliche, ja nahezu freundschaftliche Atmosphäre, die von den Trainerinnen ausgeht. Auch das Ambiente des Studios ist sehr ansprechend, schön und hell. Fühlte mich schon beim allerersten Betreten des Studios wohl und willkommen ohne dabei auch nur einmal schräg gemustert worden zu sein. Offene Ohren für meine Problemzonen und die Lösung dafür in abwechslungsreichen, sehr gut angepassten Trainingsplänen ohne überfordert, eher gefordert zu sein, sind selbstverständlich. Auf meine gesundheitlichen Einschränkungen/Bedürfnisse werden beachtet und berücksichtigt!

Da ich keine Freundin von Cardio-Geräten bin, passt das MIA-Konzept sehr gut zu mir. Das Thema „innerer Schweinehund“ erübrigt sich dadurch, weshalb ich dann gerne trainiere und anhand der regelmäßigen Ausmessungen/Auswertungen gut beobachten kann, welche Fortschritte erreicht sind und welche erreicht werden sollen.

Dabei bin ich jetzt seit November 2018. Meine bisherigen Erfolge:

  • 5kg Gewichtsverlust trotz herkömmlicher, aber nicht ungesunder Ernährung OHNE Jojo-Effekt
  • KEINE Rückenschmerzen mehr!
  • Definierte Körperformen
  • Deutlich mehr Kraft
  • Mentales Wohlbefinden

Ich kann nur allen Frauen raten: Jetzt aufstehen, los gehen und es ausprobieren und bitte…. dranbleiben!!!! Es dauert, aber es klappt. Aufgeben ist keine Option!“